Cashcode:
Cashcode aus dem Buch
Fotos: ©istockphoto.com/roberthyrons/32574414

Die Formel zum Reichwerden –

Schritt für Schritt zum Erfolg

In Deutschland gibt es gar nicht mal so wenige Millionäre. Ungefähr eine Million Menschen sind es, die eine Million Euro oder mehr Vermögen besitzen. Wenn Sie unsere Online-Tipps beherzigen, und die komplette Formel zum Reichwerden aus dem Buch: „Die Millionärsformel“ anwenden, können Sie es ebenfalls bis zum Millionär schaffen.

Reichwerden beginnt im Kopf. Es ist keine Frage der Einkommenshöhe oder der Größe des Vermögens, das Sie vielleicht schon angesammelt haben. Wie Sie mit Ihrem Geld umgehen, ist wichtiger, als das Geld, das Sie zum aktuellen Zeitpunkt zur Verfügung haben. So wie Sie über Geld denken und Geld investieren, so wird auch Ihr Finanzleben aussehen. Sie werden in Ihrem Leben nur dann ganzheitlich erfolgreich sein, wenn Sie auch mit Ihrem Geld erfolgreich umgehen.

Entscheiden Sie sich für das Leben, das Sie sich wünschen. Beantworten Sie deshalb für sich die Fragen:

  • Wohin will ich finanziell gehen?
  • Wie will ich dorthin gelangen?

Glauben Sie an Ihren finanziellen Erfolg? Dann packen Sie jetzt die Dinge an, die Sie zum Erfolg führen. In diesem Bereich unserer Webseite erhalten Sie die Kenntnisse und Strategien, die bereits große Teile der Millionärsformel ausmachen. Die komplette Formel finden Sie in dem Bestseller: Die Millionärsformel. Damit Sie auch wirklich Erfolg haben, ist eines wichtig: Bleiben Sie gemeinsam mit uns dran!

Fotos: ©istockphoto.com/roberthyrons/32574414

Ausgewählte Bereiche der Millionärsformel

Vermögensbilanz / Haushaltscheck

©istockphoto.com_number1411_72895629Wo ist nur all das Geld geblieben? Nur wer genau weiß, wie viel er einnimmt und wie viel er ausgibt, kann
- unnötige Ausgaben erkennen und Kosten sparen,
- kurzfristige Sparziele schneller erreichen,
- sich gezielt dem langfristigen Vermögensaufbau widmen. Was ist ein Notfallkonto? Wie viel Geld gehört auf das Zukunftskonto? Was ist die Vermögensbilanz und wie stelle ich sie auf? In dieser Rubrik finden Sie die Antworten.
Hier klicken

Aktien - Die Renditerakete

#2481097Um in Aktien zu investieren, brauchen Sie ein grundlegendes Verständnis über wirtschaftliche Zusammenhänge und Interesse an solchen Informationen. Hier bekommen Sie das nötige Handwerkszeug. Ein fundiertes Grundwissen, damit Sie sich im Aktiendmarkt in Zukunft besser zurechtfinden und für sich persönlich die besten Entscheidungen hinsichtlich Ihrer Reichwerde-Strategie treffen.

Hier klicken

Der Immobilientraum

©istockphoto.com/violetkaipa/45076260Träumen Sie davon, eines Tages in Ihrer eigenen Immobilie zu leben? Dann haben Sie Grund zur Freude: Ihr Traum kann bei den aktuellen Bonsaizinsen Realität werden.

Was Sie dabei alles beachten sollten, lesen Sie in dieser Rubrik.

Hier klicken

Altersvorsorge - Das Ersatzeinkommen im Alter

08_iStock_000021236886_Small_x745Nicht ums Alter sorgen, sondern vorsorgen!
Meistens wissen wir nur so viel: Die Rente ist ziemlich unsicher. Mit welchen Beträgen können Sie überhaupt rechnen, wenn Sie aufhören zu arbeiten? Was bekommen Sie vom Staat, und was vielleicht vom Arbeitgeber? Welchen Anteil können Sie selbst leisten, um fürs Alter vorzusorgen? Wann fängt man am besten mit der Altersvorsorge an, und welches sind geeignete Produkte?
Hier klicken

Versicherungen - Schutzschild für den Reichtum

#20142226Es reicht nicht, sich nur um die Finanzdinge zu kümmern, die Sie kontrollieren können, also um Einnahmen, Ausgaben und Investitionen. Genauso sollten Sie sich um die Finanzrisiken kümmern, die Sie allein nicht unter Kontrolle haben. Mit einer Versicherung können Sie die finanziellen Folgen von Risiken beherrschen. In Ausnahmesituationen ist jeder Euro, den Sie für die entsprechende Versicherung bezahlt haben, viele hundert Euro wert. Einen Überblick wichtiger Versicherungen erhalten Sie hier. Hier klicken

NEUESTE BEITRÄGE

Niemand will, dass ihm etwas Dummes passiert. So wie sich keiner absichtlich den Fuß bricht oder auf die Lippe beißt, fügt auch kaum jemand vorsätzlich einem Anderen Schaden zu. Aber es gibt Pech – und wenn es Sie treffen sollte und Sie sich dagegen nicht abgesichert haben, bleibt das Pech in Form horrender Schulden womöglich für den Rest Ihres...
mehr lesen

CARSTEN MASCHMEYER