Renditerakete – Aktien

Renditerakete – Aktien

Aktieninvestments – was Sie darüber wissen sollten

Um in Aktien zu investieren, brauchen Sie nur wenige Dinge: Sie müssen nicht studiert haben – aber ein grundlegendes Verständnis über wirtschaftliche Zusammenhänge und Interesse an solchen Informationen sollten Sie schon mitbringen. Denn Sie sollten sich über die Unternehmen, in die Sie investieren wollen, informieren und dabei unbedingt Ihren gesunden Menschenverstand einschalten und einen kühlen Kopf bewahren.

In dieser Rubrik erfahren Sie unter anderem:

  • Was Gier oder Panik beim Aktienkauf anrichten können
  • Welche psychologischen Fallstricke Sie kennen sollten
  • Welche Börsenweisheiten auch heute noch gelten

Um erfolgreich in Aktien zu investieren, brauchen Sie klare Zielsetzungen, also eine Anlagestrategie, und Sie müssen das Erreichen der Ziele zudem überprüfen. Wie Sie die Risiken beim Aktieninvestment reduzieren können, erfahren Sie unter anderem in dieser Rubrik. Kennen Sie schon die typischen Anlegerfehler, die Ihnen beim Aktieninvestment unterlaufen können, und wissen Sie, wie Sie sich dagegen wappnen? Falls nicht, lesen Sie hier mehr darüber!

Fotos: ©istockphoto.com/massimo colombo/55046948

Aktien - die Renditerakete

0 101
2015 war das Jahr der weltweiten Höchststände bei Aktienindizes. Aber wie geht es weiter? Lohnt sich jetzt noch ein Einstieg oder droht ein Absturz?Viele...

0 76
Das magische Dreieck der Geldanlage beschreibt die Zusammenhänge zwischen den Ecken des Dreiecks: Rentabilität (Rendite), Sicherheit und Liquidität. Dabei gilt: Sie können nie alle...

0 77
Kennen Sie jemand, der mit Aktienanlagen Geld verloren hat? Oder haben Sie in den Wirtschafts- und Finanzkrisen der letzten Jahre vielleicht selbst Geld am...

0 65
Wenn Sie Aktien kaufen, werden Sie zum Miteigentümer (Aktionär) des Unternehmens und profitieren von den Gewinnen des Unternehmens - durch Dividenden und Kursgewinne.Als privater...

0 88
Der Cost-Average-Effekt (auch Durchschnittskosteneffekt) entsteht bei regelmäßigen Anlagen konstanter Geldbeträge in dasselbe Wertpapier. Dadurch kauft ein Anleger sein Investment zu einem durchschnittlichen Einstandskurs. Die...

0 68
Erinnern Sie sich noch? Es gab Zeiten, in den haben Sie 5% oder mehr auf dem Tagesgeldkonto Ihrer regionalen Sparkasse bekommen. Diese Zeiten sind...

0 86
Die Landschaft der Geldanlage ist weit und zumeist unübersichtlich. Um den Wald vor lauter Bäumen dennoch zu erkennen, empfiehlt es sich, eine Kategorisierung vorzunehmen....

0 59
Emotionen sind im zwischenmenschlichen Bereich eine schöne Sache – sie machen das Leben aufregend, spannend und lebenswert. Geht es allerdings um finanzielle Entscheidungen, haben...

0 54
Sie halten sich für einen Menschen, der in der Lage ist, bei finanziellen Entscheidungen objektiv zu entscheiden? Sie informieren sich, analysieren und ziehen logische...

0 62
Die Finanzmärkte sind steten Veränderungen unterworfen. Und je nach Großwetterlage sind manche Produkte für Sie als Anleger sehr attraktiv, manche dagegen weniger. Jede Investition...

0 65
Lassen Sie uns noch einmal auf das Jahr 2015 zurückschauen. Wie haben die Deutschen ihr Geld angelegt und was wäre aus einer angelegten Summe...

0 55
Sie sind von den Produkten auf dem deutschen Finanzmarkt nicht mehr wirklich überzeugt? Die mikroskopisch kleinen Festgeld-Zinsen finden Sie alles andere als attraktiv? Dann...

0 58
Die Vorteile von Dividenden werden von vielen unterschätzt, sind sie doch ein zusätzlicher Puffer gegen Kursverluste. Und heutzutage sind die Dividenden der großen Standardwerte...