Wohngebäudeversicherungsvergleich

Wohngebäudeversicherungsvergleich

(c)istockphoto.com_scyther5_70209061

Sie sind Hausbesitzer? Herzlichen Glückwunsch zum eigenen Heim. Nun gilt es, das eigene Zuhause vor den finanziellen Risiken, die rund um das Eigenheim lauern, abzusichern. Ein Haus ist vielerlei Gefahren ausgesetzt, die es beschädigen oder sogar zerstören können. Feuer, Sturm, Wasser und Hagel können zu massiven Schäden am Wohngebäude führen. Unvergessen sind die Sturmschäden, die durch die Orkane wie Kyrill verursacht wurden.

Wer hier nicht vorgesorgt hat, steht oft vor dem finanziellen Ruin. Mit einer Gebäudeversicherung ist man vor den finanziellen Folgen der Launen von Mutter Natur geschützt. Im Schadensfall übernimmt die Gebäude-Versicherung die Kosten für die Reparatur und Wiederherstellung der Immobilie. Zusätzlich abgesichert ist auch alles, was fest innerhalb des Gebäudes installiert ist. Dies sind z.B. Einbauschränke, Sanitäranlagen oder Markisen. Und wenn es für Versicherungsnehmer aufgrund des Versicherungsfalls unzumutbar geworden ist, die Immobilie weiter zu bewohnen, übernimmt die Gebäudeversicherung auch die Kosten, die durch einen vorübergehenden Auszug entstehen. Üblicherweise ziehen Versicherte in solchen Fällen in ein Hotel. Die dabei entstehenden Kosten werden von der Gebäudeversicherung gezahlt.

Der Versicherungsumfang der Gebäudeversicherung kann und sollte individuell ausgestaltet werden. Durch optionale Zusatzbausteine kann der Versicherungsumfang der Gebäudeversicherung sinnvoll ergänzt und den individuellen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden. So kann die Gebäudeversicherung durch den Zusatzbaustein „Elementarschäden“ erweitert werden. Dieser optionale Baustein bietet Wohnungs- und Hausbesitzern die zusätzliche Absicherung gegen sogenannte Elementarschäden wie Überschwemmungen, Lawinen, Erdrutsch, Erdsenkung und Erdbeben.

Zum Haftpflicht-Versicherungsvergleich von CHECK24 hier klicken

Zum Haftpflicht-Versicherungsvergleich von Geld.de hier klicken

Zum Haftpflicht-Versicherungsvergleich von VERIVOX hier klicken

Foto: ©istockphoto.com/scyther5/70209061