Cashcode:
Cashcode aus dem Buch

Fotos: ©istockphoto.com/Kirilmm/14498553

Hilfe zur Selbsthilfe – So kommen Sie in kniffligen Situationen besser zurecht

Obwohl das menschliche Gehirn unglaublich leistungsfähig ist, kennen Sie es sicher aus eigener Erfahrung: Man kann sich einfach nicht alles merken! Oder kann in einer bestimmten Situation die notwendige Information nicht schnell genug abrufen.

Wie schön wäre es in so einem Fall, wenn man irgendwo nachschlagen könnte, wie bestimmte Dinge gehandhabt werden müssen und was als Nächstes zu tun ist. Das haben auch wir uns gedacht und aus diesem Grund die Gewusst-wie-Rubrik eingerichtet.

 

„Hm, wie ging das noch gleich?“ 

Manche Dinge muss man nur ab und zu alle paar Jahre erledigen – und in der Zwischenzeit haben Sie schlichtweg vergessen,

  • worauf Sie dabei besonders achten müssen,
  • welche Fristen unter keinen Umständen verstreichen sollten,
  • was wann wie und von wem erledigt werden muss,
  • welche Unterlagen Sie parat haben sollten oder gegebenenfalls anfordern müssen und vieles mehr.

Oder Sie stehen zum ersten Mal vor einem bestimmten Problem, können bei der Lösungsfindung nicht auf eigene Erfahrungswerte zurückgreifen und brauchen schnelle Hilfe. Sie stehen ratlos da und fragen sich: „Was soll/muss ich denn jetzt tun?“ und „Womit fange ich am besten an?“ Einige Menschen sind dann wie versteinert, weil sie in der konkreten Situation überfordert sind. Doch damit kann jetzt Schluss sein!

 

„So geht das!“ – Hilfestellung kurz und bündig

Auf die dringenden Fragen des täglichen Lebens wollen wir Antworten finden und sie Ihnen zur Verfügung stellen. In unserer Rubrik »Gewusst wie!« finden Sie daher verständliche und übersichtliche Anleitungen sowie wertvolle Tipps und Ratschläge für

  • Alltagsfragen, bei deren Beantwortung Sie schnelle Hilfe wünschen,
  • Situationen, in die Sie immer mal wieder geraten können,
  • knifflige Spezialfälle, in denen Sie nach bestimmten Vorgaben handeln müssen,
  • seltene Fälle, die aber eine schnelle Reaktion von Ihnen erfordern.

Das Ganze dreht sich rund um die Themen Geldanlage, Aktien, Anleihen, Versicherungen, Schuldenabbau, Sparen, Wohneigentum, Hausbau und vieles mehr und wird von unserer Redaktion laufend erweitert. So sind Sie gewappnet und können in Zukunft in vielen Situationen – auch in den besonders kniffligen – souverän und durchdacht reagieren, statt sich den Kopf über die nächsten notwendigen Schritte zu zerbrechen.

Ihnen fehlt etwas in unserer Rubrik oder Sie haben selbst gute Tipps? Behalten Sie Ihre Fragen und Antworten nicht für sich – machen Sie mit! Schreiben Sie uns auf Facebook oder per E-Mail an [email protected], in welchen Situationen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung oder Tipps gut gebrauchen könnten oder haben. Bereichern Sie so unsere Hilfe-zur-Selbsthilfe-Bibliothek!

 

Fotos: ©istockphoto.com/Kirilmm/14498553

Hilfreiche Tipps finden Sie in folgenden Bereichen


Geld & Versicherungen

#58381150Sie möchten eine Versicherung kündigen oder Ihr Girokonto wechseln? Hier finden Sie hilfreiche Anleitungen aus den Bereichen Geld und Versicherungen.

Hier klicken

Job & Gehalt

#64426861Sie wollen sich auf das Bewerbungs- oder Gehaltsgespräch vorbereiten und benötigen noch Hilfe? Hier finden Sie Tipps zu den Themen Job, Karriere und Gehalt.

Hier klicken

Gesundheit & Familie

#54928192Egal, ob Nachwuchs anmelden, Elternzeit beantragen oder die Krankenkasse wechseln. Hier finden Sie die Lösungen.

Hier klicken

Auto & Immobilie

#25231064Sie wollen Ihr Auto anmelden oder verkaufen?
Sie möchten Ihre Wohnung kündigen oder eine Mietkaution anlegen?

Dann klicken Sie hier

Recht & Steuern

#82609249Sie wollen wissen wie Sie Ihre Steuerklasse ändern, Steuerfreibeträge eintragen lassen oder eine Vorsorgevollmacht erteilen? Dann sind Sie hier richtig.

Hier klicken

Was unsere Leser bewegt

#1730366Welche Geldfragen haben Sie derzeit auf dem Herzen? Beteiligen Sie sich und senden Sie uns Ihre Geldfragen an:
[email protected]
Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in dieser Rubrik.
Hier klicken

NEUESTE BEITRÄGE

Niemand will, dass ihm etwas Dummes passiert. So wie sich keiner absichtlich den Fuß bricht oder auf die Lippe beißt, fügt auch kaum jemand vorsätzlich einem Anderen Schaden zu. Aber es gibt Pech – und wenn es Sie treffen sollte und Sie sich dagegen nicht abgesichert haben, bleibt das Pech in Form horrender Schulden womöglich für den Rest Ihres...
mehr lesen